Industrieautomation IDH

Dreharmwickler TOSA 041

Auch leichte Produkte werden zuverlässig verpackt, ohne dabei bewegt oder berührt zu werden

Produktoptionen

  • Automatische Vorreckeinheit
  • Sonderanfertigung für größere Paletten
  • Automatische Folienschneid- und Schweißeinheit

Die Palette wird mit einem Gabelstapler oder einem Handhubwagen auf dem Boden innerhalb der Maschine positioniert. Der Bediener befestigt die Stretchfolie an der Palette und wählt nach Verlassen des Sicherheitsbereiches (umgeben von Schutzzaun und Sicherheitslichtschranke) das Wickelprogramm mittels Bedienpanel, drückt den Startknopf und die Palette wird eingewickelt. Wenn der Wickelzyklus abgeschlossen ist, tritt der Bediener in den Sicherheitsbereich der Maschine ein, schneidet die Stretchfolie manuell ab und die Palette kann herausgenommen werden. Die Maschine besteht aus einer stabilen Stahlkonstruktion, wodurch das Produkt gleichmäßig und ohne Wackeln verpackt wird.